Akatsuki
=> Story
  Todesliste
 
Name: Asuma Sarutobi
Gestorben durch: Hidan
Als er mit seinem Team unterwegs war, um seinen alten Freund Chiriku aus den Händen von Hidan und Kakuzu zu befreien, hat Hidan ihn mit seiner Jashin Technik belegt und durch einen Speerstoß ins Herz getötet.
Name: Chiyo
Gestorben durch: Selbstmord (Opferung)
Um Gaara wiederbeleben zu können, musste sie ihr leben lassen.
Name: Deidara
Gestorben durch: Selbstzerstörung
Deidaras Plan war es, mit seiner Ultimativen Technik Sasuke zu töten. Die Technik bestand darin, das er sich selbst opfert um seinen Körper zu seinem größten Kunstwerk zu machen: Eine riesige Explosion, die sich über 10 Kilometer erstreckt und somit keine Fluchtmöglichkeit gibt.
Name: Dosu Kinuta
Gestorben durch: Gaara
Als Dosu Gaara eines Nachts herausgefordert hatte, konnte er nicht wissen, dass dessen Dämon bei Vollmond Überhand gewinnt und so wurde er durch die Kraft des Shukaku getötet.
Name: Gaara Sabakuno
Gestorben durch: Akatsuki
Besonderes: Wurde durch Chyo wiederbelebt
Als Akatsuki das Shukaku von Gaara getrennt und dann in der Statue des Höllengottes versiegelt hat, ist Gaara dabei gestorben. Allerdings konnte er später durch Chyo wiederbelebt werden.
Name: Gato
Gestorben durch: Zabuza
Nachdem Kakashi beide Arme von Zabuza unbrauchbar gemacht hat, wollte dieser sich noch an Gato rächen und tötete diesen, bevor er kurz danach starb.
Name: Haku
Gestorben durch: Kakashi
Um seinen Sensei Zabuza zu retten, warf sich Haku vor ihn, als dieser von Kakashi mit dem Chidori angegriffen wurde und war sofort tot.
Name: Hayate Gekkou
Gestorben durch: Baki
Weil Hayate die Pläne zur Invasion Konohas mit angehört hatte, musste Baki ihn töten.
Name: Hidan
Gestorben durch: Shikamaru
Shikamaru lockte ihn mit seinem Schatten Jutsu von Kakuzu weg. Hidan verletzte Shikamaru und dachte er seie im Vorteil, doch Shikamaru hatte natürlich einen Plan. Er überwältigte Hidan und begrub ihn in einem Erdloch.
Name: Hizashi Hyuga
Gestorben durch: Sich selbst
Als Kumo Gakure das Opfer von Hiashi gefordert hatte, hat sich Hizashi freiwillig geopfert, damit die Kumo Nin nicht das Byakugan untersuchen können, da seins durch ein Bannmal nach dem Tod versiegelt wird.
Name: Jiraiya
Gestorben durch: Pain
Er konnte Pain nur kurz Widerstand leisten, obwohl er sich im Eremiten Modus befand. So wurde Jiraiya in einem harten Kampf von Pain erledigt. Kurz bevor er starb konnte er aber dem männlichen Frosch die Informationen die er gesammelt hatte, übertragen, damit dieser sie zu Tsunade bringt.
Name: Jiroubo
Gestorben durch: Chouji
In einem Kampf um Leben und Tod brachte Choji während der "Sasuke Rettungsaktion" Jiroubo um.
Name: Kaiza
Gestorben durch: Gato
Als Gato in das Reich der Wellen eingedrungen ist, war Kaiza der Einzige, der sich gewehrt hat. Deswegen hat Gato ihn lange gequält und dann öffentlich hingerichtet.
Name: Kakuzu
Gestorben durch: Kakashi und Naruto
Kakuzu kann die Herzen seiner Opfer in sich einnehmen, somit hat er auch mehrere Herzen. Kakashi gelingt es einige davon zu töten und nachdem Naruto sein Rasengan eingesetzt hatte, gibt Kakashi Kakuzu den Rest.
Name: Karura Sabakuno
Gestorben durch: Gaaras Geburt
Karura ist bei Gaaras Geburt gestorben, weil Gaara in diesem Moment das Shukaku in sich versiegelt bekam.
Name: Kidomaru
Gestorben durch: Neji
Zu der Zeit als Team Shikamaru versuchte Sasuke zu retten kämpfte Kidomaru gegen Neji. Er war im Begriff zu gewinnen, doch Neji drehte mit letzter Kraft der Spieß um und besiegte ihn.
Name: Kimimaro Kaguya
Gestorben durch: Krankheit
Kimimaro war todkrank, doch trotzdem hat er noch gegen Gaara gekämpft. Doch diese Anstrengung war zu viel für ihn und noch während des Kampfes hörte sein Herz auf zu schlagen.
Name: Manda
Gestorben durch: Deidara & Sasuke
Manda war einst Orochimarus stärkste Schlange. Dann nahm sich Sasuke ihrer an. Manda starb, weil Sasuke sie als Schutzschild benutzte um Deidaras Angriff zu entkommen. Es ist also Ansichtssache, durch wen sie letzten Endes gestorben ist.
Name: Kin Tsuchi
Gestorben durch: Opferung
Da Orochimaru Opfer brauchte, um sein Edo Tensei Jutsu anzuwenden, nahm er dafür Kin und Zaku. Nachdem der dritte Hokage die Seelen des ersten und zweiten Hokage versiegelt hatte, zerfielen die Körper zu Staub und die Gesichter von Kin und Zaku kamen zum Vorschein.
Name: Nibi
Gestorben durch: Akatsuki
Akatsuki hat das Nibi in die Statue des Höllengottes versiegelt.
Name: Orochimaru
Gestorben durch: Sasuke
Als Orochimaru versucht hatte, Sasukes Körper zu übernehmen, hat dieser die Wirkung des Seelentransfers durch sein Sharingan umgekehrt und so ist Orochimarus Seele in Sasukes Körper versiegelt.
Name: Raiga Kurosaki
Gestorben durch: Selbstmord
Raiga wurde durch Narutos Rasengan besiegt und von einer Klippe gestoßen. Da Raiga erkannte, dass Ranmaru auch ohne ihn ein gutes Leben führen würde, gab er sich durch seine Blitze den Gnadenstoß.
Name: Sakon
Gestorben durch: Kankuro
Sakon und sein Bruder Ukon hatten Kiba ziemlich übel zugesetzt und wollten ihn gerade erledigen, da tauchte Kankuro auf und tötete Sakon.
Name: Sanbi
Gestorben durch: Akatsuki
Akatsuki hat das Sanbi in die Statue des Höllengottes versiegelt.
Name: Sasori
Gestorben durch: Chiyo und Sakura
Er kämpfte mit all seinen Tricks gegen seiner Großmutter Chiyo und Sakura, doch es half ihm nicht und er wurde zu guter Letzt durch die Puppen seiner eigenen Eltern getötet. Vorher konnte er aber noch Sakura verraten, wo sie Informationen über Orochimaru erhalten würde.
Name: Sarutobi, Sandaime Hokage
Gestorben durch: Orochimaru, Todesgott
Nachdem er die Seelen des ersten und zweiten Hokage versiegelt hat, versuchte er dasselbe auch bei Orochimaru, doch er schaffte es nur, die Seele ab den Armen an abzutrennen und wurde dann durch das Kusanagi durchbohrt.
Name: Shukaku no Ichibi
Gestorben durch: Akatsuki
Akatsuki hat das Shukaku in die Statue des Höllengottes versiegelt.
Name: Tayuya
Gestorben durch: Temari
Shikamaru kämpfte gegen Tayuya und hatte sie schon sehr geschwächte. Dann taucht Temari auf und erledigte Tayuya.
Name: Ukon
Gestorben durch: Kankuro
Ukon und sein Bruder Sakon hatten Kiba ziemlich übel zugesetzt und wollten ihn gerade erledigen, da tauchte Kankuro auf und tötete Ukon.
 
Name: Yashamaru
Gestorben durch: Gaara
Als Yashamaru einen Mordanschlag auf Gaara verübt hat, sprengte er sich selbst in die Luft und wollte Gaara mit in den Tod nehmen.
Name: Yugito Nii
Gestorben durch: Akatsuki
Als das Nibi aus ihrem Körper entfernt wurde, starb auch Yugito.
Name: Zabuza Momochi
Gestorben durch: Kakashi, Gatos Handlanger
Nach einem langen und harten Kampf mit Kakashi wurden Zabuza auch noch von Gatos Handlangern angegriffen und ist dann an seinen Verletzungen gestorben.
Name: Zaku Abumi
Gestorben durch: Opferung
Da Orochimaru Opfer brauchte, um sein Edo Tensei Jutsu anzuwenden, nahm er dafür Kin und Zaku. Nachdem der dritte Hokage die Seelen des ersten und zweiten Hokage versiegelt hatte, zerfielen die Körper zu Staub und die Gesichter von Kin und Zaku kamen zum Vorschein.
 
  So viele Ninjas waren scho hier 8879 Besucher (21006 Hits) Muhaaaaaa  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=