Akatsuki
  NinjaRänge
 
"
 

Kage - Anführer

 

Ein Kage ist der Anführer eines Ninja Dorfes. Er hat sich durch ausgezeichnetes Können und strategisches Handeln diesen Posten gesichert und kennt meistens sehr viele Techniken. Die Kage haben immer noch ein Präfix, das kennzeichnet, zu welchem Dorf sie gehören. Der Kage von Kaze no Kuni (Reich des Windes) heißt zum Beispiel Kaze-Kage (Windschatten) und der Kage von Hi no Kuni (Reich des Feuers) heißt Ho-Kage (Feuerschatten).

Sannin - Kage Anwärter

San-Nin sind sehr starke Ninja, die stärksten ihres Dorfes sogar und die Anwärter auf den Titel des Kage. Wenn ein Kage stirbt oder sein Amt anderweitig ablegt, dann nimmt meistens ein San-Nin seinen Platz ein.

Jounin - Elite Ninjas

 

Die Oberninja, Jounin genannt, sind die ranghöchsten Ninja mit einer normalen Ausbildung. Auch sie haben bei einer Prüfung bestanden und wurden auserwählt, Jounin zu werden. Einige Jounin haben sich auf spezielle Missionen beschränkt und sind dann Sonder Jounin. Als Jounin kann man auch ein Sensei werden und dann eine Gruppe von Genin ausbilden und betreuen.

 

Chunin - Mittlere Ninjas

 

Die meisten Ninja bei Naruto sind Chunin, also Mittelninja. Sie haben bei der Chunin Auswahlprüfung gute Fähigkeiten gezeigt und wurden von dem Auswahlkomitee ausgewählt, dem Rang des Chunin würdig zu sein. Ein Chunin kann ein Anführer eines Genin Teams sein und hat somit auch eine ziemlich hohe Verantwortung.

Genin - Lehrlinge

 

Wer die Akademie abgeschlossen hat erhält ein Ninja Stirnband, auf dem das Symbol des Dorfes abgebildet ist und ist offiziell ein Genin, ein Unterninja. Immer drei Genin werden in ein Team aufgeteilt und erledigen zusammen mit einem ihnen zugeteilten Sensei oder Anführer Missionen.

Akademie Schüler

 

An der Ninja Akademie lernen die Jung Ninja die Grundkenntnisse des Ninja Daseins und werden in verschiedene Techniken eingewiesen. Wer die Akademie abschließen will, muss eine Prüfung bestehen.

ANBU

 

Anbu sind Jagdninja. Sie haben eine besondere Ausbildung und kennen sich bestens in der menschlichen Anatomie aus, da sie einen Gegner nur selten zu einem direkten Kampf fordern, sondern ihn meistens durch gezielte Treffer kampfunfähig machen oder sogar töten. Die Anbu handeln verdeckt und tragen immer eine Tiermaske, damit sie niemand erkennt. Von den Anbu gibt es mehrere Einheiten und auch Spezialeinheiten mit einer Sonderausbildung.
 

Nukenin - Ausgestoßene

Ein Nukenin ist ein Ninja, der sein Dorf oder sogar sein ganzes Land verraten hat. Oft wechseln die Nukenin die Länder, um zum Beispiel besser entlohnt zu werden oder um mehr Möglichkeiten zu haben. Einige Nukenin wurden auch von den Kages ihres Dorfes verstoßen, weil ihre Taten einfach zu grausam waren, um sie zu tolerieren. Ein Beispiel für einen Nukenin wäre Orochimaru, der Konoha verlassen und Oto-Gakure gegründet hat.
 

 
 
 
  So viele Ninjas waren scho hier 9128 Besucher (22261 Hits) Muhaaaaaa  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=