Akatsuki
  Team 10
 
"

Team 10

Aus Narutopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Team 10 wurde von Asuma geführt. Als in Naruto Shippuuden jedoch alle den Rang eines Chunin hatten wurde das Team aufgelöst. Nach dem Tod von Asuma wurde es von Shikamaru neu gegründet. Es besteht/bestand aus:

Asuma (vorne), Choji, Shikamaru und Ino (v.l.n.r.)
Asuma (vorne), Choji, Shikamaru und Ino (v.l.n.r.)


Shikamaru Nara

Aus Narutopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Shikamaru Nara
Profil
Alter: 12-13; 15
Geburtstag: 22. September
Vater: Shikaku Nara
Mutter: Yoshino Nara
Informationen
Rang: Genin/Chunin
Wohnort: Konohagakure
Herkunft: Konohagakure
Team: Team 10

 

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]

Allgemeines über Shikamaru.

Shikamaru Nara gehört dem Nara Clan an und er kommt zusammen mit Ino Yamanaka und Choji Akimichi in das Team 10 unter Asuma Sarutobi. Shikamaru ist der faulste aber auch klügste Schüler seines Jahrgangs. Er hat einen IQ von über 200. Bei den Chu-Nin Auswahlprüfungen kämpft er im Entscheidungskampf gegen Temari Sabakuno, gibt jedoch, obwohl er klar im Vorteil war, aber kein Chakra mehr hatte, auf. Dennoch wird er als einziger Chu-Nin, weil er weise gehandelt hat. Shikamaru ist ein guter Stratege, er besiegt sogar seinen Sensei im Shogi (japanisches Schach). Er hält nicht viel von Mädchen, hat jedoch meistens das Pech gegen ein Mädchen antreten zu müssen (Kin, Temari, Tayuya).

Team 10, das aus Asuma Sarutobi als deren Sensei, Shikamaru Nara selbst, Choji Akimichi und Ino Yamanaka bestand.
Team 10, das aus Asuma Sarutobi als deren Sensei, Shikamaru Nara selbst, Choji Akimichi und Ino Yamanaka bestand.

Shikamaru´s erste Mission als Chu-Nin.

Er leitet die Mission Sasuke zurück zu holen, sein Team besteht dort aus Naruto Uzumaki, Choji Akimichi, Kiba Inuzuka & Akamaru und Neji Hyuga. (Später kommen noch Rock Lee, Temari Sabakuno, Gaara Sabakuno und Kankuro Sabakuno hinzu.) Shikamaru's Team teilt sich auf, wobei später Shikamaru selbst gegen Tayuya, eine der Oto-Nin, kämpft. Zuerst waren die beiden ziemlich gleich stark, doch dann gewann Tayuya die Oberhand, Shikamaru gewann jedoch, durch die Hilfe von Temari Sabakuno. Nachdem aber Shikamaru´s Mission gescheitert war und alle aus seinem Team verletzt zurück kamen, besonderst sein bester Freund Choji Akimichi, und auch Neji Hyuga, begann Shikamaru´s Wille nach und nach zu schwinden und er wollte das Leben als Shinobi aufgeben, weil er selbst der Meinung war, er ist nicht bereit und Fähig genug dazu die Aufgaben eines Chu-Nin bzw. eines Shinobi´s gerecht zu werden. Nachdem er aber von seinem Vater und auch vom Hokage Tsunade für seine Tapferkeit gelobt wurde geht er nun mit viel mehr Elan und Selbstbewusstsein an seine Aufgaben als Chu-Nin heran und hat mittlerweile gefallen daran gefunden.

Shikamaru´s eigenes Team, auf der Mission, Sasuke zurück nach Konohagakure zu bringen. Das Team bestand aus Shikamaru Nara selbst, Naruto Uzumaki, Kiba Inuzuka & Akamaru, Neji Hyuga und Choji Akimichi.
Shikamaru´s eigenes Team, auf der Mission, Sasuke zurück nach Konohagakure zu bringen. Das Team bestand aus Shikamaru Nara selbst, Naruto Uzumaki, Kiba Inuzuka & Akamaru, Neji Hyuga und Choji Akimichi.
!!! SPOILER WARNUNG !!!
Dieser Bereich enthält Informationen aus Naruto Shippuden
[Zeigen]

 

 

 

Techniken.



Choji Akimichi

Aus Narutopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Choji Akimichi
Profil
Alter: 12-13; 15 Jahre
Geburtstag: 1. Mai
Vater: Choza Akimichi
Mutter: Unbekannt
Informationen
Rang: Genin;später Chunin
Wohnort: Konohagakure
Herkunft: Konohagakure
Team: Team 10

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]

Allgemein

Choji Akimichi (秋;;;道;;; ;;;チ;;;ョ;;;ウ;;;ジ;;;, Akimichi Chōji) ist gemeinsam mit Ino Yamanaka und Shikamaru Nara in Team 10. Er gehört dem Akimichi Clan an und liebt es sehr zu essen - besonders Chips. Sein Sensei Asuma Sarutobi sagt ihm deswegen oft, dass er eine Diät machen und mehr trainieren soll, aber Choji hält sich nie daran. Chojis bester Freund seit seiner Kindheit ist Shikamaru Nara. Nach der Mission, in der die vielen Freunde Sasuke Uchiha zurückbringen sollten und er es geschafft hat, Jirobo zu besiegen, hat er sich vorgenommen noch viel härter zu trainieren, als bisher. In seiner Kindheit wurde er immer wegen seinem Äußerem ausgeschlossen. Der Einzige, der ihn akzeptiert hatte, war Shikamaru.

Kindheit

Chouji und Shikamaru
Chouji und Shikamaru

Choji wurde in seiner Kindheit oft wegen seinem runden, dicklichen Aussehen gehänselt. Eines Tages kam Shikamaru und sie freundeten sich schnell an und schauten sich gemeinsam die Wolken an während sie Chips aßen. Von dem Tag an sind sie beste Freunde geworden. Später verstand er sich auch ganz gut mit Naruto und Kiba, mit denen er früher oft Sensei Iruka Umino genervt haben.

Team 10

Team 10
Team 10

Choji ist mit Shikamaru Nara und Ino Yamanaka in Team 10. Am Anfang wurden sie für sehr schwach gehalten, doch dass sie es nicht sind bewiesen sie zum ersten mal im zweiten Teil der Chunin-Auswahlprüfung, als sie gegen die Ninjas aus Otogakure kämpfen. Ihr Sensei ist Asuma Sarutobi, der Sohn vom dritten Hokage. Chouji, der Gefressige, Shikamaru, der Gelangweilte und Ino, die Oberflächliche machten keinen guten Eindruck auf Asuma. Doch die Drei konnten beweisen, dass sie auch das Zeug haben ein richtiger Ninja zu werden.

!!! SPOILER WARNUNG !!!
Dieser Bereich enthält Informationen aus Naruto Shippuden
[Zeigen]

Choujis Fähigkeiten

Choujis Körpermasse nimmt zu
Choujis Körpermasse nimmt zu
Choujis Jutsu
Choujis Jutsu

Da Chouji dem Akimichi Clan angehört, ist er auf Stärke spezialisiert. Durch Jutsus vergrößert er Teile seines Körpers oder auch den ganzen Körper. Durch den geheimen Pillen vom Akimichi Clan kann er seine Kraft zusätzlich verstärkern. Die Pillen können aber auch Nebenwirkungen haben, was beim Kampf gegen Jirobo deutlich wurde. Choujis außergewöhnliche Körpermasse kann im Kampf sehr nützlich sein. Die Gegner sollten sich daher nicht von seiner Körpermasse täuschen lassen, da einige Jutsus des Clans nur aufgrund ihrer Körpermasse funktionieren.

Im Kampf gegen Jirobo
Im Kampf gegen Jirobo

Geheime Pillen des Akimichi Clans

Die Pillen
Die Pillen

Choujis Clan stellt geheime Pillen her, wodurch sie ihre Kraft verstärkern können. Sie wirken fast wie Hyorogan, verstärken des Chakra jedoch noch mehr. Es gibt bisher drei verschiedene Arten von den Pillen. Die grüne Pille, also die erste Stufe verstärkt das Chakra etwas mehr als ein normales Hyorogan. Chouji kann, wenn er die grüne Pille isst das Jutsu Nikudan Hari Sensha anwenden. Beim Kampf gegen Jirobo reichte die grüne Pille nicht aus und Chouji musste die gelbe stärkere Pille nehmen. Diesmal verstärkt sich das Chakra um das 10-fache. Nicht nur das Chakra nimmt zu, sondern auch die Kraft. Chouji setzte in diesem Zustand das Bubun Baika no Jutsu und das Cho Baika no Jutsu ein. Durch das Mal von Jirobo hatte Chouji immer noch schwierigkeiten ihn zu besiegen, deshalb blieb ihm nichts anderes übrig, außer der roten, gefährlichen Pille. Das Chakra verstärkt sich um das 100-fache und die Kraft nimmt nochmal enorm zu. Die Wahrscheinlichtkeit, das der Anwender stirbt, ist sehr hoch, doch Chouji überlebte knapp und konnte Jirobo besiegen. Der Einsatz dieser Pillen haben einen hohen Preis. Denn bei allen drei Pillen fangen die Zellen im Körper an zu sterben. Je nachdem wieviele Kugeln verwendet wurden steigt die Aussterbungsrate der Zellen.

Choji in Shippūden

!!! SPOILER WARNUNG !!!
Dieser Bereich enthält Informationen aus Naruto Shippuden
[Zeigen]

Sonstiges

  • Der Name "Choji" setzt sich aus Cho, was Schmetterling heißt und ji, was Liebe oder Kind heißt, zusammen. Akimichi bedeutet Herbststraße.
  • Ürsprünglich sollte Choji nach Masashi Kishimoto gelb, blonde Haare haben.
  • Der Name "Ino Shika Cho" stammt aus einem japanischen Kartenspiel. Ino heißt übersetzt Wildschwein, Shika wiederrum Hirsch und Cho Schmetterling. Der Name "Ino Shika Cho" wird bei einer bestimmten Kartenkombination benutzt.

Techniken

Kämpfe


Ino Yamanaka

Aus Narutopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ino Yamanaka
Profil
Alter: 12-13; 15 Jahre
Geburtstag: 23. September
Vater: Inoichi Yamanaka
Mutter: Unbekannt
Informationen
Rang: Genin/Chunin
Wohnort: Konohagakure
Herkunft: Konohagakure
Team: Team 10

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]

Allgemein

Ino Yamanaka (jap. い;;;の;;; 山;;;中;;;) ist die Tochter von Inoichi und Mitglied des Yamanaka Clans. Laut Asuma ist sie ist äußerst selbstbewusst und weiß auch auf sich aufzupassen. Zu den weniger liebenswerten Eigenschaften zählt ihre Oberflächlichkeit. Auch hat sie kein Problem zu sagen was sie denkt, so sagt sie Chouji des öfteren, dass er abnehmen müsse, da ihn sonst keine Frau der Welt würde haben wollen. Inos Familie sind die Besitzer eines Blumengeschäfts, da sie dort öfters aushelfen muss, eignete sie sich ein großes Wissen über Pflanzen und Blumen an, ihren jeweiligen Anwendungsgebieten und der dazugehörigen Symbolik. Auch besitzt sie ein gewisses Talent in Ikebana, dem zusammenstellen von Blumengestecken. Ferner ist sie in der Lage den Beruf einer fremden Personen, anhand seiner Handflächen, zu erkennen.

Kindheit und Jugend

In ihrer Kindheit war Sakura Haruno ihre beste Freundin. Ino verteidigte sie, wenn sie andere Kinder aufgrund ihrer großen Stirn hänselten. Es lässt sich sagen, dass dieser positive Einfluss Sakura zu mehr Selbstvertauen verhalf und ihren Charakter prägte. Als Sakura älter wurde erfuhr sie, dass sie und Ino ein Auge auf den gleichen Jungen geworfen hatten, Sasuke Uchiha. Es war Sakura, die die Freundschaft beendete, damit sie beide ohne Rücksichtnahme, um ihn "kämpfen" konnten. Eine bittere Rivalität war die Folge.

In der Akademie war Ino die beste Kunoichi ihres Jahrgangs. Bei der anschließenden Teamzusammenstellung wurde sie mit Shikamaru Nara und Choji Akimichi in Team 10 eingeteilt, Truppenführer wurde Asuma Sarutobi. Anfangs war sie über ihre Partner alles andere als erfreut, da die Beiden auch ausgerechnet die Eigenschaften aufweisen, die Ino am allermeisten hasst (Chojis Erscheinung und Shikamarus Faulheit). Allerdings wuchs mit der Zeit dir Verbundenheit zu ihren Teamkameraden und sie wurden echte Freunde. Die Sicherheit und das Wohlbefinden der Beiden, gehören zu den wichtigsten Dingen in Inos Leben. Die Gruppe selbst nennt sich spaßeshalber Team Ino Shika Cho, ein Namen den ihre Eltern für ihr damaliges Team verwendet hatten.

In den späteren Chunin-Auswahlprüfung gehörte Ino neben Kin Tsuchi, Temari, Sakura, Hinata und Tenten zu den einzigen sechs Kunoichi, die es bis zu den Entscheidungskämpfen geschafft hatten. Hier sollte dann auch nur Temari das Weiterkommen gelingen, die Anderen verpassten den Einzug ins Finale. Inos Gegner war ihre ehemalige Freundin Sakura. Obwohl es zunächst so aussah als würde Ino den Sieg davon tragen, endete es in einem Unentschieden. Allerdings begann seit diesem Kampf ihre Freundschaft wiederaufzuleben, wenngleich sie noch immer im Wettbewerb zu stehen scheinen, da sie immer versuchen sich gegenseitig zu übertreffen.

Ino in Shippuuden

!!! SPOILER WARNUNG !!!
Dieser Bereich enthält Informationen aus Naruto Shippuden
[Zeigen]

 

Technicken

Ino beim Kampf gegen Sakura
Ino beim Kampf gegen Sakura

Als Yamanaka ist Ino in der Lage spezielle Jutsus anzuwenden. Sie ermöglichen es, die Bewegung der Feinde einzuschränken oder zu verhindern, es ist sogar möglich sie zu kontrollieren. So ist Ino beispielsweise in der Lage, mit ihrem Geist in den Körper des Gegners einzudringen und diesen dann belieben selbst zu kontrolieren. Diese Technik kann sogar bei wilden Tieren eingesetzt werden, so ist es Beispielsweise möglich, Vögel als Kundschafter einzusetzen. Falls dieses Jutsu gelingt, fällt der Körper des Anwenders in eine art Tiefschlaf. Nachteil ist, dass ihn dies angreifbar für andere macht. Weitere Probleme treten auf, wen der übernommene Körper sterben sollte, also der Körper dem sie sich bemächtigt hat, denn dann würde ihr Geist das selbe Schicksal erleiden und sie würde ebenfalls sterben. Falls ihre Technick nicht gelingt, würde sie für mehrere Minuten bewusstlos bleiben.

Aus diesen Gründen und weil ihr Jutsu relativ lange Vorbereitung bedarf, nutzt Ino dieses Jutsu nur in Verbindung mit Shikamarus Kagemane no Jutsu. Da dieses den Gegner bewegungsunfähig macht und damit verhindert, dass Inos Angriff das Ziel verfehlt. Aufgrund dieser Abhängigkeit ist sie auch später der Meinung, dass sie bei Missionen nur im Weg ist. Das ist auch der Grund warum sie sich dazu entschließt ein Medic-nin zu werden, sie möchte ihren Freunden im Kampf besser zur Seite stehen zu können. Ino ist, nach Shizune und Sakura, Tsunades dritte Schülerin. Ferner ist sie in der Lage mithilfe von Chakra und ihren Haaren eine Art Seil zu erstellen, mit dem man den Gegner bewegungsunfähig machen kann.

Jutsus


Asuma Sarutobi

Aus Narutopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Asuma Sarutobi
Profil
Alter: 27/ 30 (verstorben)
Geburtstag: 18. Oktober
Vater: Der Dritte Hokage
Mutter: Unbekannt
Informationen
Rang: Jounin
Wohnort: Konohagakure
Herkunft: Konohagakure
Team: Team 10

Asuma ist der Sensei vom Team 10. In diesem Team befinden sich Choji Akimichi, Ino Yamanaka und Shikamaru Nara. Er ist Kettenraucher und spielt mit Shikamaru sehr gerne das japanische Schach. Zudem lehrt er so, wie man am besten einen Plan entwirft. Er scheint eine Beziehung mit Kurenai zu haben, denn sie sind oft zusammen unterwegs.

Wenn etwas mit Asuma nicht stimmt, hört er auf zu rauchen.

Das erste Mal als sein Vater, der 3.Hokage starb.

!!! SPOILER WARNUNG !!!
Dieser Bereich enthält Informationen aus Naruto Shippuden
[Zeigen]

 

Asuma in Shippuuden

!!! SPOILER WARNUNG !!!
Dieser Bereich enthält Informationen aus Naruto Shippuden
[Zeigen]

 

Techniken

 

 
  So viele Ninjas waren scho hier 9265 Besucher (22528 Hits) Muhaaaaaa  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=